Regie


Cabaret Größenwahn

freies Projekt gefördert von der Günter-Neumann-Stiftung, Berlin

Brix fa Tango – Eine Tango Lesung (Brix/Kunert/Bierther)

freies Projekt

UM HIMMELS WILLEN, IKARUS! (Neustein/Overkamp/Schidlowsky)

Theater Konstanz

Ubu König (nach Jarry)

Staatstheater Schwerin, Werk3

Herzchaos – Neue Lieder von Carolin Karnuth (Karnuth/Wiemann/Kunert)

Theater Paderborn, aktuell freies Projekt

Wie Findus zu Pettersson kam (nach Nordqvist)

Theater Paderborn

Ich glaub, ne Dame werd ich nie (Brix/Kunert)

freies Projekt

Pottpürree – Untereinander (Hüsch, Kluth u. a.)

Ensemble Nahtlos, Duisburg

Anne Frank Tagebuch (Frank)

Theater Paderborn

Erste Stunde (Menke-Peitzmeyer)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach, Schauspiel Essen

18109 – Lichtenhagen, (Rabe), UA

Theater Chemnitz

Peepshow (Brassard)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

Blueprint. Duett für einen Zwilling (Rese),  UA

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

The Lady Is A Tramp (Brix/Kunert/Hartmann-Hilter)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran (Schmitt)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

Geschlossene Gesellschaft (Sartre)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

Jordan (Moira/Buffini)

Vereinigte Städtische Bühnen Krefeld Mönchengladbach

HOWIE THE ROOKIE (O’Rowe)

Staatsschauspiel Dresden

 

Szenische Lesungen und Anderes

Rumpelstilzchen (Binder nach Grimm), Künstlerische Mitarbeit, Puppentheater des Staatstheaters Schwerin 2011

Knock-out (Katharina Schmitt), Regie szenische Lesung, Autorenwochenende, Schauspiel Stuttgart 2007

Kabale und Liebe in 20 Minuten (Friedrich Schiller), Regie, VSB Krefeld Mönchengladbach 2005

Gestatten: Legrand. Liederabend mit Kerstin Brix, Regie, VSB Krefeld Mönchengladbach 2003

Warum ein Zebra ohne Streifen noch kein Pferd sein kann (Katharina Schlender), UA zum NRW-Theatertreffen, Regie, 2003

Irre (Rainald Goetz), Regie szenische Lesung, Staatsschauspiel Dresden 2001

Ein Sprung in der Schüssel: Die Schreibtischtäterin (Alan Benett), Regie szenische Lesung, Staatsschauspiel Dresden 2001

Metamorphosen (Ovid), Regie szenische Lesung, Staatsschauspiel Dresden 2000